Samstag, 17. September 2016

Urlaubsprojekt

Viele meiner Freunde brauchen im Urlaub ganz viel Action. Sie fahren jedes Jahr an die tollsten Urlaubsorte, da spielt auch die Entfernung keine Rolle. Und zweimal an den selben Ort fahren kommt sowieso nicht in Frage - das ist ja langweilig, finden sie. Ich werde dann immer etwas belächelt, wenn ich erzähle, dass wir zum dritten Mal an den selben Ort fahren und ich mich schon darauf freue, den ganzen Tag nichts zu machen. Alle anderen planen bereits 6 Monate im voraus ganz akribisch, was im Urlaub alles zu besichtigen ist. Das ist alles nichts für mich. Ich freue mich im Urlaub immer ganz besonders darauf, den ganzen Tag draußen zu sitzen und zu nähen oder zu häkeln. Das ist für mich Entspannung pur. Hin und wieder einen Ausflug machen wir natürlich trotzdem - aber nur hin und wieder.


In diesem Jahr habe ich drei T-Shirts umgenäht. Die hatte ich schon eine ganze Weile im Schrank liegen.  Allerdings hat mir der Schnitt nicht mehr gefallen und deshalb hab ich sie nicht mehr angezogen. Das fand ich ziemlich Schade, weil sie aus reiner Baumwolle waren und ich die Farben der Shirts immer noch mochte. Ich wollte gern ein Projekt mit in den Urlaub nehmen, bei dem die Chancen gut standen, dass ich es im Urlaub fertig stellen kann. So kamen mir die T-Shirts wieder in den Sinn. Einen Tag vor unserer Abreise in den Urlaub hab ich die Shirts kurzerhand zerschnitten und bedruckt. Dabei hab ich für die Applikationen die Ärmel verwendet und die drei Farben miteinander gemischt.


Ja, genau.  Das dritte Shirt ist nicht zu sehen. Das Foto muss ich nachreichen. Mir ist nämlich grad erst aufgefallen, dass ich das noch gar nicht fotografiert hab.

Kommentare:

  1. Hallo, tolle Idee. Schön mal wieder was von dir zu hören.

    Liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Michaela, schön von dir zu hören. Geht es dir gut? Strickst du immer noch so fleißig?
    Ganz liebe Grüße.
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön!
    Ich weiß, wovon ich rede, ich habe sie schon original gesehen!
    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen